Kann man die Stringtheorie testen? | Harald Lesch


Holdin Muhl
Holdin Muhl

Und ich dachte immer, eine Theorie unterscheide sich von der Hypothese dadurch, dass sie bestätigte Voraussagen geliefert hat; was ja auf die Relativitätstheorie zutrifft. Da die String"theorie" aber bisher nicht bestätigt wurde, trüge sie ihren Name zu Unrecht. Es wäre also eine Stringhypothese. Vielleicht sollten wir uns wieder eine exakte Sprache angewöhnen. Mit unscharfer Sprache leistet man unscharfem Denken Vorschub. So behaupten doch manche "alternative Wissenschaftler", dass ihre sog. "Theorien" gleichwertig mit allgemein anerkanntem Wissen seien. Schließlich seien ja auch die Einsteinsche Relativitätdtheorie und Darwins Evolutionstheorie "nur Theorien".

Vor Tag
Manfred Streicher
Manfred Streicher

wie alt ist unsere Sonne nochmal?....und sie "verarbeitet"seit Geburt pro Sekunde 4 Mio Tonnen ihrer Masse? schade dass die Kapazität der Gehirnmasse des homo sapiens nicht mal annähernd ausreicht solche Dimensionen zu erfassen....

Vor Tag
Doctor Too-Much
Doctor Too-Much

das dickschädliche festhalten an der empirie ist gerade das, was ich am lesch mag. vor allem im battle mit gassner :D

Vor 5 Tage
Stefan Zeiss
Stefan Zeiss

Boah, auf Anhieb kapiert. Wiedermal ein äußerst deppenfreundliches Erklärbärvideo, excellent.

Vor 5 Tage
NEUES erLEBEN
NEUES erLEBEN

Und die Erkenntnis dieser Entdeckung übertragen auf die Evolutionstheorie und auch diese entpuppt sich als blanke Katastrophe.

Vor 26 Tage
Huyoga Saitama
Huyoga Saitama

Huhu

Vor Monat
DAYTRADING BULLETIN
DAYTRADING BULLETIN

Mal ne frage: bewegen sich sonne und die uns bekannten planeten in eine richtung oder stehen die an einer stelle und drehen sich? Wenn sie sich in eine richtung bewegen, mit welcher geschwindigkeit?

Vor Monat
itsMeH.
itsMeH.

Gibt es jetzt nicht Ansätze für eine 5. Dimension ?

Vor Monat
Dennis RT
Dennis RT

Wie immer sehr gut erklärt. Habs beim zweiten Mal tatsächlich besser verstanden^^ Tja String-Theorie, das musste wohl erstmal verdauen..

Vor 2 Monate
Leonard Kiefner
Leonard Kiefner

Das Intro ist mega!

Vor 2 Monate
Dennis Hoffmann
Dennis Hoffmann

Top! Unglaublich gut erklärt!👍

Vor 2 Monate
redien47
redien47

Lesch ist immer ganz heiß drauf gegen die String Theorie zu wettern.

Vor 2 Monate
Whispering Angel
Whispering Angel

Müssten sich nicht alle Bahnen verändern wenn die Sonne masse verliert also die Gravitation schwächer wird?

Vor 2 Monate
CerebrumY2K
CerebrumY2K

Also ich teste immer abends die Stringpraxis bei meiner Freundin.

Vor 2 Monate
Joerg Kohl
Joerg Kohl

http://www.youtube.com/watch?v=SdB7IhrNsuc

Vor 2 Monate
Kai Ahnung 他和羅爾夫一起跳舞
Kai Ahnung 他和羅爾夫一起跳舞

Seht euch doch nur an! Seht euch an was und wie ihr Lebt! Ihr nennt euch selbst Mensch! Dabei seit ihr nicht mal Intelligenz nur ein Tier, das sich seiner selbst bewusst ist! Wie es Elefanten eurer Natur wie auch andere es auch sind. Ihr seid Lebewesen die ihre Gefühle und Gedanken nicht Kontrollieren könnt was euch unberechenbar und gefährlich macht wie eine wilde Herde Büffel. Ihr denkt, ihr wärt die Herrscher im Universum wie ihr den Raum nennt, nur da ihr selbst bewegende Fahrzeuge gebaut habt und Häuser die für euch in den Himmel wachsen. Allein in eurer Natur gab es schon vier Lebensformen, die weitaus intelligenter waren als ihr es heute seit und sie sind einfach weg! Ihr werdet es Selbst erfahren auch ihr seit es nicht wert weiter andere leben zu töten, eure Umgebung zum negativen zu ändern. Auch ihr werdet verschwinden und das bis zum Ende eures Kalenders. Seit jetzt Hundert Jahren verändert ihr euch nicht ihr fangt immer wieder neu an und endet in derselben Situation ihr entwickelt euch nicht mehr im Gegenteil ihr vergiftet und tötet euch wieder wie zum beginn eurer Existenz! Bereitet euch vor euer ende ist beschlossen!

Vor 2 Monate
Space Doge
Space Doge

7 Jahre sind sehr viele Sommer auf dem Merkur hehehe

Vor 2 Monate
Halli Hallo
Halli Hallo

Toller YTer gönn ihm seine Rente

Vor 3 Monate
Kohlenstoffisotop12
Kohlenstoffisotop12

also ich sehe da kein Problem =)

Vor 3 Monate
Kohlenstoffisotop12
Kohlenstoffisotop12

#beste

Vor 3 Monate
Bernhard Rieder
Bernhard Rieder

Welche Lens wird hier verwendet?

Vor 3 Monate
Georg Gunsch
Georg Gunsch

Update! Ich schlage ein Video zur Neudefinition des Kilogramms vor. Gerade in den Nachrichten gelesen.

Vor 3 Monate
nina schust
nina schust

Erst liken dann schauen. Harald Lesch und Archimedes (Arte) waren stetige Begleiter meiner Jugend. Harald Lesch und Neil deGrasse Tyson in einem Gespräch - das wäre mal fantastisch 😊

Vor 3 Monate
Cebi
Cebi

Bitte um ein Video zu den Neuigkeiten über den Körper Oumuamua !

Vor 3 Monate
Mxx50
Mxx50

Sie haben in einem Video gesagt , dass der Mond sich von der Erde entfernt. Stimmt das immer noch ? Link: http://www.youtube.com/watch?v=LDg2Ty40r-Y

Vor 3 Monate
Lattesagen
Lattesagen

Das stimmt. Der Mond entfernt sich von der Erde. Als er entstand, war er rund 30.000km von der Erde entfernt. Heute sind es um 380.000km.

Vor 3 Monate
AimMaster
AimMaster

Kannst du mal ein Video darüber machen, dass es eigentlich viel wahrscheinlicher ist eine ausserirdische KI zu entdecken, als das wir Aliens entdecken? Mir ist das vor kurzer Zeit durch den Kopf gegangen. Liebe Grüsse aus der Schweiz 😄

Vor 3 Monate
Ray Nagasaki
Ray Nagasaki

Ich habs beim ersten Durchschauen verstanden. Heißt das ich bin intelligent? :o

Vor 3 Monate
udo engelhardt
udo engelhardt

sind die vorangegangenen videos eine zusätzliche informationsquelle? wenn ich nach merkur suche kommt dieses video auch. inspiration!?

Vor 3 Monate
Robert 1
Robert 1

Könntest ihr bitte ein Video zum nortons dome Gedankenexperiment machen ? Ich versuche es zu verstehen, leider erfolglos. Ich bin relativ überzeugt das unser Universum seit Anbeginn deterministisch ist, würde jedoch gerne die Gegenargumente wenigstens verstehen und so ein freier Wille ist auch keine schlechte Sache.

Vor 3 Monate
The Blob
The Blob

Könmtest du bitte nochmal ein Video über Canabis machen dass würde mich sehr Interresieren ......würde dir sehr dankbar sein😊❤

Vor 3 Monate
Maik
Maik

Wandert die Erde wirklich weg, oder verkleinert sich einfach nur die Sonne? Sehr gutes Video und schön erklärt! Mit freundlichen Grüßen Maik

Vor 3 Monate
Lattesagen
Lattesagen

Die Sonne wird die Erde dann einholen, wenn sie zum roten Riesen wird.

Vor 3 Monate
Bady89
Bady89

Ich weiß schon um was es in dem nächsten Video geht :D 1I/ʻOumuamua

Vor 3 Monate
Mario Girotti
Mario Girotti

Herr Lesch, was sagen Sie zu Oumuamua?

Vor 3 Monate
Nilserich
Nilserich

Wie immer sehr gut erklärt. *Daumen hoch* Mich würde brennend ihre Einschätzung zum Oumuamua Asteroid interessieren. Da fallen Sätze wie "Das kann gar nicht natürlichen Ursprungs sein" oder "das ist eine Außerirdische Sonde". Da bin ich im ersten Moment natürlich skeptisch. Obwohl es mich Begeistern würde, wenn da was dran wäre. :-D

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

+Nilserich Vielen Dank! Das Thema steht bereits auf unserer Wunschliste.

Vor 3 Monate
VitaSoniK Ultraschall
VitaSoniK Ultraschall

Hallo Herr Lesch, bitte ansehen. So verstehen Sie wer und was Sie sind. http://www.youtube.com/watch?v=-RCUfe2ryDI

Vor 3 Monate
Gerald Wagner
Gerald Wagner

Lesch meinte wohl die StringtangaTheorie :-)

Vor 3 Monate
Frank Neugebauer
Frank Neugebauer

Gehe ich richtig in der Annahme, daß Harald Lesch kein Freund der String-Theorie ist?

Vor 3 Monate
Weed Heart
Weed Heart

Ich würde mich wahnsinnig über die Meinung oder die Gedanken von Herr´n Lesch über das Thema Oumuamua bzw. dem Objekt 1I/2017 u1 freuen!

Vor 3 Monate
NiDoXiD
NiDoXiD

Können Sie mal ein Video über Kepler 186f machen? Beste Grüße.

Vor 3 Monate
Christian Scholte
Christian Scholte

Hallo Herr Lesch, mich würde sehr interessieren, was Sie von Oumuamua halten. So einiges deutet darauf hin, dass es sich um eine außerirdische Sonde handelt, die unseren Planeten untersucht hat — eine Theorie, die selbst von renommierten Astrophysikern vertreten wird. In den Medien wird bislang kaum bis gar nicht darüber berichtet, weshalb ich mich freuen würde, wenn Sie ein Video dazu machen könnten.

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

Steht bereits auf unserer Wunschliste. :)

Vor 3 Monate
DerFremdlingRip
DerFremdlingRip

Ich hab ein Problem, das nichts mit dem Thema zu tun hat, aber hier vielleicht am ehesten gelöst werden kann. "Die Erde dreht sich um die Sonne." Darum geht es und das verstehe ich nicht. In der Schule hab ich mal gelernt, dass sich alle Planeten auf einer Höhe, also scheibenförmig, um die Sonne drehen. Aber, so gern ich es auch möchte, kann ich es mir nicht vorstellen, weil genau dieses Bild für mich bedeuten würde, dass die Sonne der einzige Himmelskörper im gesamten Universum ist, der sich permanent an einer Stelle befindet. Viel logischer wäre es für mich, wenn sich die Sonne wiederum um ein anderes Objekt drehen würde, und unsere Planeten der Sonne auf kreisenden Bahnen hinterher fliegen würden. Habe ich jetzt irgendwo einen Denkfehler, oder ist der Satz "die Erde dreht sich um die Sonne" eine zu einfache und damit fehleranfällige Darstellung?

Vor 3 Monate
Matthias Fehr
Matthias Fehr

Ich muss bei Ihren Videos, die sehr gut erklärt sind, sonst schon gut zuhören, aber betrunken ist es unmöglich, stelle ich gerade fest^^

Vor 3 Monate
eXpG_Chromschröder 1
eXpG_Chromschröder 1

Moin moin könntet ihr mal was zur aktuellen diskusion um Oumuamua bringen mich würde eine Hypotehse von Prof. Lesch sehr interessieren

Vor 3 Monate
* Stefan *
* Stefan *

Hallo Herr Lesch, was sagen Sie zu den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu "Oumuamua"? http://focus.de/wissen/weltraum/neue-erkenntnisse-oumuamua-forscher-stellen-natuerlichen-ursprung-infrage_id_9854833.html Vielen Dank für Bemühungen und mögliche Antwort. Viele Grüße Stefan

Vor 3 Monate
Retarded Cosmo
Retarded Cosmo

Man kann sie testen. Wenn ich nach St. Pauli fahre kann ich zu 99,99% damit rechnen, strings zu sehen.

Vor 3 Monate
AS
AS

Für Mr. Lesch. http://www.youtube.com/user/CallsignAS/playlists

Vor 3 Monate
niCe_sCope
niCe_sCope

Frage: Erneut ein Danke für das tolle Video. Kenne Kanal leider erst wenige Wochen allerdings bin ich jetzt schon süchtig. Also nochmal danke an alle die mitwirken. Nun zur Frage und eigentlich oder vermeidlich fehl platziert. Doch in diesem Video http://youtu.be/0a3bCWfbxio Gibt es eine wirklich interessante Wolken Struktur bzw. Verlauf. Die Frage wie ist das möglich

Vor 3 Monate
Achilles Schildkröte
Achilles Schildkröte

Könnte Harald Lesch eine Video zum Thema Oumuamua machen? Wie hier seine Sicht der Dinge ist, da es ja zurzeit auch neue Erkenntnisse gibt. Vielen Dank!

Vor 3 Monate
Ευάγγελος Κωνσταντίνος
Ευάγγελος Κωνσταντίνος

Was soll uns diese Erkenntnis bringen? Es bleibt trotz Harald Lesch' Behauptung die Feststellung im Raum, dass das Standardmodell der Teilchenphysik uns keine vollständige Theorie des Universums liefert. Der scheinbare Widerspruch zwischen angeblich fundamental unveränderlichen Naturkonstanten und den Postulaten der Stringtheorie zeigt noch lange nicht ihre Ungültigkeit.

Vor 3 Monate
Cloud Titan
Cloud Titan

Hallo Herr Lesch, Ich hörte von einen eigenartigen Asteroiden namens Oumuamua. Können sie etwas darüber erzählen und ob es nähere Infos gibt?

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

+Cloud Titan Steht auf unserer Wunschliste. :)

Vor 3 Monate
0x1EB361
0x1EB361

Einfach grandios! Wirklich super; vielen Dank!

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

+0x1EB361 Danke für das Lob!

Vor 3 Monate
Serkan Yalti
Serkan Yalti

Ein Video über Oumuamua wäre super! :)

Vor 3 Monate
henryscp 07
henryscp 07

ist doch nicht schlimm ist eine Theorie schon mal abgehakt

Vor 3 Monate
Ευάγγελος Κωνσταντίνος
Ευάγγελος Κωνσταντίνος

Lächerlich. Als wenn die Arbeiten von Witten, Cumrun Vafa und Maldacena damit für ungültig erklärt worden wären.

Vor 3 Monate
Selvino Lanzarotti
Selvino Lanzarotti

Eine Frage Herr Lesch, hat leider nichts mit dem Video zu tun, aber ich wollte Ihnen diese Frage schon immer mal stellen, wahrscheinlich komm ich nicht in Lesch kommentiert Kommentare weil's er so ein bisschen philosophisch ist, also: Gibt es eine Realität oder gibt es eine absolute Wahrheit die man erforschen kann? Was denken Sie darüber denken, das würde mich wirklich sehr interessieren, betrifft ja auch die nicht-angewandte Physik/Wissenschaft.

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

+Selvino Lanzarotti Zum Thema „absolute Wahrheit“ gibt es bereits ein Video auf unserem Kanal. Das Thema „Realität“ klingt sehr interessant. Schreiben wir auf unsere Wunschliste. Danke für die Frage!

Vor 3 Monate
Ein Mann
Ein Mann

Wie lange sollen wir denn noch auf ein Nikola Tesla Video warten? nochmal 18 Monate? Liked alle mal damit die Schäfer das sehen.

Vor 3 Monate
lucas hahn
lucas hahn

Hervorragend

Vor 3 Monate
Matthias Gutsche
Matthias Gutsche

Also so das die Kugel eine Kurve schreibt, sich in einer Kurve bewegt.

Vor 3 Monate
Matthias Gutsche
Matthias Gutsche

Also, wenn man im Weltall Billard spielen würde und der Tisch nicht vorhanden wäre aber die Löcher wohl, könnte man dann mit der Weissen einen Spinn auf die zu spielende Kugel übertragen ?

Vor 3 Monate
Marcel H.
Marcel H.

Astronomie sollte ein Pflichtfach in jeder Schule werden.

Vor 3 Monate
No Name
No Name

Ich bin durchaus wissenschaftlich begeistert, mich würde nur mal interessieren wie es erklàrt wird was vor dem Urknall war, wie erklärt man sich das von nichts plötzlich Elemente entstehen die so ein gewaltiges Ding wie unser Universum erschaffen, und woher kommt eigendlich der Raum dafür.

Vor 3 Monate
Exodia
Exodia

Herr Lesch, ich bin ein 15 jähriger Schüler und lebe in Österreich. Ich finde Ihre lässige und humorvolle Art und Weise Themenbereiche zu erklären und näherzubringen sehr ansprechend. Sie lassen die von Ihnen behandelten Themen sehr attraktiv wirken und erwecken Interesse für diese. Daumen hoch! Ein klasse Youtube-Kanal mit einer coolen Person dahinter. Weiter so!

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

Das Lob leiten wir sehr gerne an Herrn Lesch weiter! Feut uns, dass dir unser Kanal gefällt! :)

Vor 3 Monate
Chris White
Chris White

Harald Lesch ist einfach der Boss

Vor 3 Monate
Hauben-Gaming
Hauben-Gaming

Zu dem Thema würde ich mir doch sehr eine Diskussion mit dem Herrn Gaßner wünschen. So nach dem Motto: "Stringtheorie am Ende?"

Vor 3 Monate
Hauben-Gaming
Hauben-Gaming

+sonnenwind Meintest du dieses Viedeo: "Stringtheorien und Schleifenquantengravitation | Harald Lesch & Josef M. Gaßner"? Das habe ich natürlich schon verschlungen, dachte eher an eine Fortsetzung in Bezug auf dieses Video. Mich würde Herrn Gaßners Meinung dazu interessieren, da er doch die Stringtheorie so "gern" hat (oder vielleicht auch hatte)

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

Gibt es schon. Probier Mal die Suchfunktion hier auf YouTube.

Vor 3 Monate
Stephan K
Stephan K

Frage: Ist hier evtl. etwas deplaziert, aber weis gerade nicht wo man diese sonst stellen könnte. Evtl. liest es ja jemand aus dem Team :) Im Moment ist das Thema Antimaterie in "aller Munde". Da am CERN entsprechende Experimente vorbereitet werden. Da stellt sich mir dann doch eine Frage. Generell lernen wir: Wenn Materie auf Antimaterie trifft, löschen sie sich gegenseitig aus. Gut, soweit zumindest. Wenn also z.B. ein Wasserstoff auf Anti Wasserstoff trifft, löschen sie sich gegenseitig aus. Da es exakte Gegenstücke sind. Quasi +w - w = 0. Was aber wenn nun z.B. Sauerstoff auf Anti Wasserstoff trifft? Löschen die sich dann auch gegenseitig aus? Immerhin sind es keine exakten Gegenstücke mehr. Wenn sie sich auslöschen, müsste dann nicht mehr als Energie übrig bleiben? Oder ist mir hier einfach was Grundlegendes entgangen?

Vor 3 Monate
John Moder
John Moder

Ja, okay. Aber was ist mit den Chemtrails?

Vor 3 Monate
John Moder
John Moder

Ja, okay. Aber das kann ich bei dem ganzen Nebel nicht sehen.

Vor 3 Monate
Terra X Lesch & Co
Terra X Lesch & Co

Dazu gibt es schon ein Video auf unserem Kanal!

Vor 3 Monate
Robert Rüssel
Robert Rüssel

Ich hab ein aktuelles, spannendes und interessantes Thema: Was hat es mit Oumuamua auf sich? Ich hab versucht das Paper zu lesen und fand die Diskussion ganz interessant aber es bleiben mir viele Fragen offen da es auf Englisch nicht ganz so einfach zu verstehen ist. Im Internet sind natürlich wieder jede Menge falsche Aussagen zu dem Thema und "die Bild" übertreibt mal wieder ganz dezent. Vielen lieben dank und liebe Grüße.

Vor 3 Monate
Carl N.
Carl N.

Sehr geehrter Harry Lesch , ich wollte sie mal darum bitten, die E8 Theorie zu kommentieren und etwaige Annäherungen an sowas wie die Weltformel und/oder Vereinigung der Quantenmechanik mit Gravitationstheorien zu beleuchten. Liebe Grüße aus Berlin

Vor 3 Monate
Ben Hur
Ben Hur

willst du vielleicht neben all deiner THEO rien - zur Abwechslung - GÖTTLICHE ALLMACHT - VORSEHUNG ERKENNEN? - dann hier ein benHur2514 Geheimtipp (2514 - ist übrigens auch ein Geheimnis) Psalms ... - nehmen wir z.B folgendes Wunder - gerade entdeckt... - auf dem hinteren Teil des Firmengeländes der Klassen KFZ-Demontage - 59872 Meschede - sieh dir dazu die Koordinaten des kleinen Bootes mal an - und man findet nur eins - hinten in der Ecke - links - ja - weiter links -genau! Miss mal... GPS mein ich, meinerEiner Quandt nochmal... was für'n Textus Rezepticus... - NUN, nutze unten stehendes biblewheel hin und wieder mal um dann den entsprechenden Vers zu ermitteln - ja - ... tu das mal leschi, ich meine Harry. - nun - 25119 findet man da - wie so ein ArgumentumQuantiniumScriptumAdHominem :-) ---- wenn du genau auf die vordere linke Luke peilst - ich peile desöfteren solch Kram - - hier die Koordinaten für faule Leute - 51.357526, 8.251197 - (einfach bei Google Maps einfügen) und NUN SCHAU mal, leschi - oder sollte ich harry sagen ?? Lukas 5:11 KJV Bibel - Verse # = 25119 | Words =11 | Letters = 60 And when they had brought their ships to land, they forsook all, and followed him. (Und als sie ihre Schiffe an Land gebracht hatten, verließen sie alles und folgten ihm nach.) http://www.biblewheel.com/GR/GR_Database.php?SearchBy_VerseNumber=25119 Wie ist das quantentheoretisch erklärbar - so wissenschaftlichKORREKT undso.gramatix korrectus - vda ich ja Laie bin - ganz anders als du großer wEISER... and behold - nur eins abertausender solcher Wunder... denkst du er könnte dir nicht 1000 Fragen stellen auf die du keine Antwort findest... hmmm .... leschi erklär uns 'solch Phänomen' entsprechend deiner WEISHEIT und weise uns mal hier zurecht!?! uns - idiotischen und chaotischen EndZeitChristen. falls da noch Zweifel oder Irritationen bestehen - lies mal den Kommentar den ich unter folgenden Song gepostet habe - lies den mal ANDÄCHTIG - in der Stille durch - und halte inne... http://www.youtube.com/watch?v=rmSZ4ojcLFk vielleicht wird ja doch noch ein Herold aus dir. eine Schande deine babylonische Hexerei. Goodbye ps. klick mal auf die 5:11 - spricht vom - MESSEN :-)))) - ohnmacht Leschi - nichtwahr - gegenüber der ALLWEISEN ALLGEGENWÄRTIGKEIT DES ALLWISSENDEN ... pure ohnmacht all eure Willkürschaft

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

Der Benni ist verwirrt - man merkt, wir sind hier auf YouTube...

Vor 3 Monate
Lattesagen
Lattesagen

Ja, hab ich -- welche Drogen nimmst du genau? Nimm andere.

Vor 3 Monate
Ben Hur
Ben Hur

Facebook General bin ich und Google Guide auch - die kennen diese THEOLOGIE schon! hast du noch fragen ?

Vor 3 Monate
Ben Hur
Ben Hur

wo ist anders techl ?

Vor 3 Monate
der techl
der techl

Guck mal, Buchstabensalat. Verbreite deine wirre Mythologie woanders.

Vor 3 Monate
Friedolin 2000
Friedolin 2000

Wie heist die Musik?

Vor 3 Monate
Ben Hur
Ben Hur

http://www.youtube.com/watch?v=0Nv63WxC7WM

Vor 3 Monate
Ben Hur
Ben Hur

hab dich ja gerne gehört - aber mittlerweile könnte ich ja so kotzen von deiner SCHEIN-Wissenschaft... ach leschi - da nützen all deine Götzen nichts...

Vor 3 Monate
Ben Hur
Ben Hur

schau mal leschi - 3339 Likes - http://www.biblewheel.com/GR/GR_Database.php?bnum=23&cnum=19&vnum=1

Vor 3 Monate
Billy
Billy

Herald sieht wie Dr Octopus von Spiderman PS4 aus.

Vor 3 Monate
Richtiger Bengel
Richtiger Bengel

Können Sie mal den Herrn Merz wissenschaftlich testen so wie Trump z.B.? Würd mich interessieren warum er so skeptisch und voller Abneigung behandelt wird, nur weil er bei den Black Rocks Aufsichtsrat ist.

Vor 3 Monate
christian.dressel absoluteproducers
christian.dressel absoluteproducers

Prof.Dr. Michio Kaku, Stringtheorist...Danke Harald Lesch für diese ergänzenden Infos...

Vor 3 Monate
sven wer
sven wer

also könnte man maximal vermuten, das die konstanten an der schwelle der Messbarkeit fluktuieren, wodurch sie zumindest von ((Atom blick)Augenblick zu Augenblick) nicht konstant sind ^^ das war zumindest das einzige was ich mir bei solchen Bedingungen unter denen sie existieren vorstellen könnte ^^

Vor 3 Monate
Oil Bama
Oil Bama

Man hätte nun doch noch erwähnen können wo genau das nun an der Stringtheorie sägt.

Vor 3 Monate
Alex steffen
Alex steffen

Ich finde Ihre Videos immer weider sehr interessant und motivierend. Jedes mal wenn man Ihnen zuhört, weckt es die Neugier nach mehr Wissen, Gedanken-Experimenten und Motivation sich mit neuen Themen auseinander zusetzen.

Vor 3 Monate
Noiflo Mapping
Noiflo Mapping

Hallo Herr Lesch. Mein Vater und ich haben da eine Frage bei der Kernfusion der Sonne: Es heißt ja zwei Wasserstoffatome ergeben ein Heliumatom. Und ein Wasserstoffatom hat ja ein Proton und ein Elektron, während ein Heliumatom zwei Protonen, zwei Neutronen und zwei Elektronen hat. Da stellt sich uns die Frage: Wo kommen die zwei Neutronen her? Weil bei zwei Wasserstoffatomen würde die Rechnung ja nicht aufgehen. Erst bei vier. Das würde uns brennend interessieren. Liebe Grüße, Florian

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Proton-Proton-Reaktion

Vor 3 Monate
Kah7654
Kah7654

Bin zwar nicht Herr Lesch, aber dennoch: Zwei Protonen können zu einem Deuteriumkern verschmelzen. Dabei wird ein Proton in ein Neutron umgewandelt, wobei ein Positron (das Antiteilchen des Elektron) sowie ein Neutrino frei wird. Das Positron ist nötig, damit die Ladung erhalten ist, denn das Neutron hat ja keine Ladung, das Proton aber eine positive. Dank des entstehenden Positrons ist aber alles in Ordnung. Das Position trifft dann kurz darauf auf ein Elektron und beide zerstrahlen zu zwei Photonen. Das Deuterium kann dann wieder mit einem Proton verschmelzen wodurch Helium-3 entsteht. Helium-3 kann dann wieder mit Helium-3 verschmelzen, wobei Helium-4 (also das normale Helium) sowie zwei Protonen entstehten. Bei allen diesen Prozessen wird mehr oder weniger Energie frei. Der H+H Prozess am Anfang läuft allerdings sehr selten ab und begrenzt daher glücklicherweise das Tempo in dem die Fusion stattfindet, denn die anderen Prozesse laufen deutlich schneller. Wäre der H+H Prozess nicht so langsam, würde die Sonne entsprechend kürzer "leben".

Vor 3 Monate
Waymey
Waymey

Klar kann man die testen. Hose runter.

Vor 3 Monate
Thomas Maier
Thomas Maier

Hallo Herr Lesch, also ich tage nur Boxershorts. MfG

Vor 3 Monate
Kim Schröder
Kim Schröder

Können sie ein Video machen über das Sternensystem PSR J2215+5135 A? Hier soll ja ein Neutronenstern entdeckt worden sein, der Massereicher ist, als ein Neutronenstern werden kann, ohne zum Schwarzen Loch zu werden.

Vor 3 Monate
Breaking News Solaire
Breaking News Solaire

Mein Lieber Herr Lesch, seit einiger Zeit habe ich mal eine Theorie entwickelt, welche auf der Zeit und dem Zeitreißen basiert. Es geht darum das es zeit stränge Existieren welche seit Anbeginn des Universums da sind und jede kleinste milli Sekunde sich der Zeitstrang auf Teilt, in so was wie z.B. Parallelwelten. Und nun kommt mein Punkt des Zeitreisen, den dort würden viele Paradoxen nicht existieren, den nur so aus spassss nehmen wir mal an das wir in die Vergangenheit reißen und unser damaliges ich umbringen, das würde gar nicht gehen, da es ein Paradoxon ist, jedoch würde ihn meiner Theorie es klappen wenn man in einem anderen Zeitstrang ist, sagen wir mal wir sind in der Alpha Linie, und unser anderes Vergangenheits Ich ist aus der Gamma Linie, wenn wir ihn töten bleibt wir aus der Alpha Linie da und Leben dann als wäre nie was passiert. Was halten sie davon, den diese Theorie brennt mir schon lange auf der Zunge.

Vor 3 Monate
Breaking News Solaire
Breaking News Solaire

+sonnenwind danke mein Lieber, ich werde mich gleich auf machen um mich darüber erkundigen.

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

Zu spät, die Idee hatte schon ein gewisser Everett...

Vor 3 Monate
Mac Menders
Mac Menders

Ist in der Stringtheorie auch die Lichtgeschwindigkeit variabel?

Vor 3 Monate
Greatlash09
Greatlash09

Hallo Harald! Du solltest eigentlich im Oktober einen Vortrag in Hamburg halten, der leider abgesagt wurde. Wird das Event nochmal nachgeholt? Viele Grüße

Vor 3 Monate
trex70
trex70

Gut das daß Stephen Hawking nicht mehr miterlebt hat

Vor 3 Monate
Mr. White
Mr. White

Sehr schöner Schlussatz.

Vor 3 Monate
Frank Schefels
Frank Schefels

Ich habe den Eindruck bei der Stringtheorie wird die Welt so definiert wie sie in in Theorie passt und da sind Konstanten hinderlich.

Vor 3 Monate
Kah7654
Kah7654

Nein, im Gegenteil: Bisher kennen wir keine Stringtheorie, die eine Welt beschreibt wie die, in der wir leben. Es gibt Unmengen von Stringtheorien und die, die unsere Welt beschreibt, existiert entweder nicht (dann kann man die ST ad acta legen) oder wir haben sie bisher nicht gefunden (sehr gut möglich, denn deren Zahl ist tatsächlich jenseits menschlicher Vorstellungskraft). Allerdings hat die Suche bisher schon eine Menge interessante Erkenntnisse gebracht, weshalb sich die ST durchaus gelohnt hat, selbst wenn sie sich am Ende als falscher Weg herausstellen sollte. Leider ist das einigen Leuten (zu denen auch Lesch gehört) nicht klar. Die denken halt, die Natur serviert uns solche Theorien locker auf dem Silbertablett, ohne das wir groß suchen müssen. Hat in der Vergangenheit ja auch mehrfach geklappt - aber irgendwann ist man halt an einem Punkt, an dem die einfachen Sachen entdeckt wurden und es daran geht, die richtig schweren Sachen zu suchen. Das mag Leuten wie Lesch nicht gefallen, aber das interessiert die Natur kein bischen...

Vor 3 Monate
Serc De
Serc De

Finden dich Hammer aber wird bald ein Komet mit der Erde kolidieren

Vor 3 Monate
aushturm
aushturm

Die gravitationskonstante ist doch eine mathematisch hergeleitete grösse, die eigentlich nur zur vereinfachung von formeln "erfunden" wurde. Wenn die nicht konstant wäre, würde ja auch die mathematik kopf stehen...

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

Nein, die ist ein freier Parameter und muss gemessen werden.

Vor 3 Monate
Jens Löwe
Jens Löwe

Macht nichts, Stringtheorien waren mir eh immer viel zu kompliziert 😉

Vor 3 Monate
Kah7654
Kah7654

Dem Lesch sind die auch zu kompliziert, daher ist er auch so ein erbitterter Gegner ;)

Vor 3 Monate
jonas.g.m
jonas.g.m

Herr Lesch ist wohl nicht der überzeugteste Anhänger der Stringtheorien. :) Fantastisches Thema, die Messungen von Messenger sind wirklich spannend!

Vor 3 Monate
Elmar Uchiha
Elmar Uchiha

Heißt dass das die stringtheorie gegenbewiesen wurde

Vor 3 Monate
Durin Eichenschild
Durin Eichenschild

Habe ich das richtig verstanden? Bedeuted das etwa, daß ein Meter überall 100 cm lang bleibt und eine Minute vorerst weiterhin 60 sec? Sicher wird das keine so große Katastrophe werden, sondern viele Studenten werden sehr dankbar sein. Prägt sich auch viel leichter ein, daß Konstanten konstant sind.

Vor 3 Monate
Durin Eichenschild
Durin Eichenschild

Und nachdem ich in diesem Frühling gehört habe, daß eine begabte junge Frau die "Akku-Ladesocken" erfunden hat, habe ich mir gedacht, warum nicht gleich einen ganzen Teppich? Man könnte ihn doch z. B. in einem Gebäude verlegen, in dem es zugeht wie im Taubenschlag, und dann damit auch noch "etwas" elektrifizieren. Vielleicht sogar über die Stahlbetonkonstruktion. http://www.google.de/search?hl=de&biw=1920&bih=969&tbm=isch&sa=1&ei=w6IBXI2ZLIXawQL_vbLQAQ&q=international+hotel&oq=international+hotel&gs_l=img.3..0l5j0i30l5.8553.11179..11958...0.0..0.69.739.12......1....1..gws-wiz-img.......0i67.nfhCZH_sTwc#imgrc=eSB4cC4WTYljzM: Vielleicht ließe sich dies duch eingelegte Druckmatten künftig auch im Straßenbau umsetzen? Für "Blitzer" wird dies doch auch bereits verwendet.

Vor 2 Monate
Durin Eichenschild
Durin Eichenschild

Könnte man eine optische Funkmaus erfinden, die von der Wärme der Hand gespeist wird?

Vor 3 Monate
Kah7654
Kah7654

Leider falsch, der Schluss, den er da zieht. Nicht "die Stringtheorie" sagt vorher, das Naturkonstanten nicht konstant sind, sondern "eine Stringtheorie". Denn es gibt nicht "Die Stringtheorie", sondern Unmengen davon. Der Grund dafür liegt darin, das es erst einmal mehrere Stringtheorien gibt (5 an der Zahl), aber vor allem, darin, das Stringtheorien nicht mit 3 Raumdimensionen funktionieren und 9 benötigt. Oder man verwendet 10 Raumdimensionen und die "M-Theorie", welche quasi eine Verheinheitlichung aller 5 bekannten Stringtheorien darstellt (dafür aber eine weitere Raumdimension benötigt). Nun hat die Welt bekanntlich nur 3 sichtbare Raumdimensionen, weshalb String- und M-Theorien mit "Kompaktifizierungen", also quasi "aufgerollten" Raumdimensionen arbeiten, welche so klein sind, das man sie nicht so einfach "sieht". Dazu gibt es dann noch die Möglichkeit von "Branes", also ausgedehnten Raumdimensionen, an welchen unsere Welt quasi "klebt" und die wir daher auch nicht wahrnehmen können. Für Kompaktifizierungen gibt es nun aber enorme Mengen an Möglichkeiten - und jede ergibt eine neue Stringtheorie (vor einiger Zeit gab es da mal die Abschätzung von 10 hoch 500 Theorien, heute weiss man, das es noch weitaus mehr gibt). Und einige dieser Varianten sagen voraus, das sich manche Naturkonstanten mit der Zeit ändern. NUR diese sind von der Messung betroffen. Für die Stringtheorie bedeutet das also erst mal nur, das einige Möglichkeiten wegfallen. Hätte man eine Änderung gesehen, wäre das hoch spannend gewsen und hätte uns "neue Physik" gezeigt. Evtl. hätte man damit evtl. sogar einen ersten "Beweis" für die Korrektheit der Stringtheorie (bzw. hätte zumindest eine Möglichkeit, die enorme Menge möglicher Stringtheorien massiv einzugrenzen). Den hat es nun aber nicht gegeben. Das man keine Änderung sah, ist aber ansonsten nicht schlimm, sondern bestätigt nur das, was man eh die ganze Zeit annimmt. Der Stringtheorie tut das keinen Abbruch.

Vor 3 Monate
Kah7654
Kah7654

​+deepwaterhorizon Welchen WP Artikel soll ich rezitieren? Aber klar, da du dich nicht auskennt, kennt sich natürlich niemand aus. Außer der tolle Onkel aus dem Fernsehen natürlich, denn der ist ja immerhin Professor und daher ist jedes Wort von dem zu 100% wahr. Schau dir zB mal http://www.youtube.com/watch?v=cbjqjFoa01Q an und achte genau darauf, wie Lesch da "argumentiert". Und dann vergleiche das mit den Argumenten von Gaßner. Findest du Lesch da wirklich soverän? Und was, wenn er die selben Argumente bringen würde, ohne das jemand wie Gaßner dagegen hält? Dann würdest du Lesch doch sicherlich alles 1:1 abkaufen, oder? Tatsächlich ist Gaßner in dem Bereich aber erheblich kompetenter als Lesch - was auch kein Wunder ist, da die beiden in völlig anderen Bereichen arbeiten. Du hast keinen Schimmer, wie gut oder schlecht ich, Lesch oder sonst wer sich auskennt. Daher solltest du dich informieren. Und dann wirst du schnell feststellen, das Leschs Aussage mit der "Katastrophe" schlicht nicht haltbar ist.

Vor 3 Monate
deepwaterhorizon
deepwaterhorizon

+Kah7654 Nein ich bin ebenso wie du nicht versiert genug, das ist doch genau mein Punkt. Mir gehen nur dies neunmalklugen Internetgenies so dermaßen auf die Nerven, dass ich da meine Finger auf der Tastatur nicht stillhalten kann. Du brauchst mir in den nächsten Absätzen jetzt auch nich versuchen zu zeigen wie toll du das verstanden hast, mehr als den Wikipedia Artikel rezitierst du immernoch nicht. Bisschen Demut täte jedem gut.

Vor 3 Monate
deepwaterhorizon
deepwaterhorizon

+Kah7654 Ja gut das ist halt genau das, was auf Wikipedia steht, bzw. das, was irgendwelche popscience Autoren von sich geben. Wüsste nicht wie sowas eine Professur in Physik ersetzten könnte. Das hat auch erstmal nichts mit dem Gebiet der Habilitation zu tun. Schon das zweite Wort in deinem Kommentar ist "falsch", obwohl du sehr wahrscheinlich schlichtweg nichtmal qualifiziert genug bist, um am Diskurs überhaupt teilzunehmen ganz zu schweigen davon, irgendwas Sinnvolles beizutragen. Findes es grenzwertig arrogant in nem Youtubekommentar einem Professor für Physik was über Stringtheorie erklären zu wollen. Andererseits ist es das Internet, was wundere ich mich überhaupt.

Vor 3 Monate
Kah7654
Kah7654

+deepwaterhorizon Es gibt 5 "Hauptgruppen" von Stringtheorien, welche man aber wahrscheinlich (das ist bisher noch nicht bewiesen, es gibt aber allerlei Gründe, warum man annehmen kann, das das letztlich möglich sein wird) unter dem Dach der M-Theorie zusammenfassen kann. Jede dieser Gruppen von ST kann man nun aber sehr stark parametrisieren, da man viele Freiheiten bzgl. der Kompaktifizierung auf unsere 4-dim Raumzeit hat. Das ergibt dann in der Summe eine gigantische Zahl von Möglichkeiten, die man schlicht nicht mehr "einfach so" durchprobieren kann, weshalb momentan noch niemand eine ST gefunden hat, welche unser Universum korrekt beschreibt. Man fand allerdings ST, welche bestimmte Aspekte unseres Universums beschreiben können, was die Hoffnung nährt, irgendwann auch einmal eine komplett passende ST zu finden. Wenn man nun verschiedene ST ausprobiert und schaut, was diese so alles vorhersagen, findet man zB auch ST welche variable "Naturkonstanten" vorhersagen. Es ist also interessant nachzuschauen, ob solch eine Variabilität (zB von G) sich tatsächlich beobachten lässt. Diese zu finden wäre daher sensationell. Sie aber nicht zu finden schließt aber auch nur einen winzigen Teil der String-"Landschaft" aus. Daher ist es keinesfalls eine Widerlegung der ST, so wie Lesch, es hier darstellt. Lesch kennt sich im Bereich Astronomie und Plasmaphysik aus. Das macht ihn aber nicht zu einem Experten in allem, dazu ist die Physik viel zu komplex. Dazu hat er oft demonstriert, dass er auf dem Gebiet der theoretischen Physik eine Menge Wissenslücken hat und sollte sich daher nicht so weit aus dem Fenster lehnen.

Vor 3 Monate
deepwaterhorizon
deepwaterhorizon

Du sagst einmal es gibt 5 Stringtheorien und dann behauptest du ein paar Sätze weiter es gäbe 10^500. Klingt ja fast so, als hättest du eigentlich überhaupt keine Ahnung.

Vor 3 Monate
UNDERDOG SOCIETY 2.0
UNDERDOG SOCIETY 2.0

FREIBURG: JUNGE DEUTSCHE FRAU VON SECHS ILLEGALLEN MIGRANTEN ZUTODE VERGEWALTIGT. SCHULD TRAGEN MENSCHEN WIE LESCH DIE DER POLITIK DURCH IHRE STIMME DIE "OPEN BORDERS - WIR HABEN UNS ALLE LIEB" AGENDA ERMÖGLICHT HABEN. OBWOHL LESCH GANZ GENAU WEISS DASS FAST ALLE DIE EINWANDERN WIRTSCHAFTSMIGRANTEN SIND UND NICHT VOM KRIEG FLIEHEN (IST WISSENSCHAFTLICH BEWIESENER FAKT)!!! SIE SIND EMPATHIELOSER MENSCHLICHER ABSCHAUM, HERR LESCH. DIE NAZIS UND KOMMUNISTEN KONNTEN NUR WEGEN SOLCH IDEOLOGISIERTEN FANATIKER WIE IHNEN IHREN HORROR VOLLZIEHEN.

Vor 3 Monate
Durin Eichenschild
Durin Eichenschild

http://www.youtube.com/watch?v=tcIbAz0Aa0o

Vor 3 Monate
Michael H.
Michael H.

@Terra X Eine Frage interessiert mich schon die ganze Zeit... In einem Video erklärt Herr Lesch das die Gravitation sich mit Lichtgeschwindigkeit ausbreitet. (So nach Albert Einstein) Die Expansion des Raumes ist aber schneller als das Licht. Also ist in dem gerade entstanden Raum keine Gravitation vorhanden?

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

+so nicht Die Masse brauchte sich nicht zu verteilen, sie war schon von Anfang an überall (ok, zuerst als Plasma natürlich). Die Masse ist nicht an einem Punkt entstanden. Der "Urknall" war keine Explosion - er hat ja überall stattgefunden. Ich gebe zu, das ist schwer verständlich, weil in populärwissenschaftlichen Büchern oft nicht genau erklärt wird, was die einsteinschen Feldgleichungen wirklich aussagen.

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

+so nicht ja, doch, die unendliche Masse, bzw.der unendliche Raum expandiert. Genau das sagen die Feldgleichungen von Einstein! Das Universum ist direkt als unendlich großes Universum entstanden! Es musste nicht erst groß werden. Es bewegt sich ja auch nicht wirklich was, es entsteht einfach nur überall neuer Raum. "Expansion" bedeutet in diesem Zusammenhang nur, dass sich die Abstände zwischen je zwei Raumpunkten vergrößert.

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

+so nicht Nach bisherigen Erkenntnissen ist das Universum isotrop, homogen und unendlich groß, daraus folgt, dass es unendlich viel Masse haben muss (sonst wäre es nicht homogen und isotrop). Aber über die Dinge weit jenseits der bekannten 46 Mrd. kann man experimentell schlecht was rausfinden. Es ist aber eine plausible Annahme, dass es dort genauso wie hier ist.

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

+so nicht Wir bewegen uns übrigens auch mit Überlichtgeschwindigkeit. Und das Universum ist vermutlich unendlich und enthält deshalb unendlich viel Masse. Aber stimmt, die Dichte der normalen Materie nimmt ab.

Vor 3 Monate
Lattesagen
Lattesagen

Der Raum kann sich mit Überlichtgeschwindigkeit ausbreiten. Gravitation aber nicht, denn jede Art der Information kann nur maximal mit Lichtgeschwindigkeit übertragen werden.

Vor 3 Monate
Bert Kunsch
Bert Kunsch

Anstatt die Menschheit mit tausenden Theorien zu verarschen bräuchten die Wissenschaftler einfach nur sagen . Wir wissen es nicht. Wir haben keinen blassen Schimmer. oder (am wahrscheinlichsten) Wir wissen es aber erzählen es euch nicht.

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

+Bert Kunsch Informier dich erst Mal, was das Wort "Theorie" in den Naturwissenschaften bedeutet, bevor du dich hier weiter blamierst. Und wieso kommst du darauf, dass man dir was verheimlicht? Das Wissen ist frei verfügbar. Nur weil du persönlich nicht weißt, wo du nachschauen kannst, gibt es da nicht automatisch eine Verschwörung.

Vor 3 Monate
Bert Kunsch
Bert Kunsch

+Kah7654 Denk logisch, Wir leben in einer Zeit wo man schon Theorien auf andere Theorien stützt. Wie soll das weiter gehen? Ist der Satz des Pythagoras eine Theorie?

Vor 3 Monate
Bert Kunsch
Bert Kunsch

+so nicht Das ist nicht nur mein, sondern unser aller Problem. Dabei fällt mir noch eine andere Antwort ein die sie uns geben könnten wenn sie ehrlich währen. " Wir haben dafür unsere Seele verkauft und dürfen euch nicht die Wahrheit sagen."

Vor 3 Monate
sonnenwind
sonnenwind

Er kennt und benutzt nur die umgangssprachliche Bedeutung des Wortes "Theorie". Vielleicht sollten wir ihm erklären, was das Wort in den Naturwissenschaften bedeutet...

Vor 3 Monate
Lattesagen
Lattesagen

Gerade dass die Wissenschaft die Ergebnisse ihrer Forschung veröffentlicht, haben alle Menschen Vorteile davon. Man stelle sich vor, die Wissenschaft würde nur wenigen Leuten ihre Forschungen verraten und diese hätten dann die Vorteile daraus und alle anderen nicht.

Vor 3 Monate
Beta Ata
Beta Ata

Herr Lesch, wissen Sie, dass Sie Deutschlehrer sind? :) ;) Diese Physik ist für mich verständlich, aber die Sprache der Physik auf Deutsch - nicht ganz ;) Ihre Sprache ist korrekt und klar, und interesant, Sie sind also mein Deutschlehrer! :) Danke! Grüsse aus Polen!

Vor 3 Monate
FunctionalIntegral
FunctionalIntegral

String theory is the aether theory of 21. century.

Vor 3 Monate
shape shifter
shape shifter

Schon komisch wie sich die theoretische "Physik" immer wieder selber widerlegt. Glaubt aber ein Normalo den Scheiss nicht ist er ein Ketzer dieser Religion.

Vor 3 Monate
Lattesagen
Lattesagen

Die Physik widerlegt sich nicht selbst, sie falsifiziert. Es werden Theorien aufgestellt und mittels Experiment oder Beobachtung wird diese Theorie dann überprüft und wenn die Theorie nicht zur Beobachtung passt -- wie die flache Erde -- ist diese Theorie eben nicht korrekt und muss erneut bzw. angepasst werden. Newtons Gravitationsgesetze sind immer noch gültig. Nur sind sie nicht vollständig. Einstein hat gezeigt, dass da noch mehr ist.

Vor 3 Monate
Lego Lars
Lego Lars

Das nennt man Falsifikation. Das ist der Sinn von Wissenschaft ohne könnte sie nicht funktionieren. Wenn ich irgendeinen Bullshit erzähle der auf Anhieb wiederlegt werde kann dann ist es halt nur Bullshit.

Vor 3 Monate

Nächstes Video

Der fernste Stern im Universum | Harald Lesch

06:41

Der fernste Stern im Universum | Harald Lesch

Terra X Lesch & Co

Aufrufe 292 000

Einstein und die Rebellen der Wissenschaft | Harald Lesch

09:36

Ungelöste Rätsel der Physik | Quarks

40:27

The PERFECT Back Workout (Sets and Reps Included)

10:36

Harald Lesch | Die Welt in 100 Jahren

32:55

Harald Lesch | Die Welt in 100 Jahren

Urknall, Weltall und das Leben

Aufrufe 1 300 000

Leben auf dem Mars - Geht das?

06:23

Leben auf dem Mars - Geht das?

Terra X Lesch & Co

Aufrufe 166 000

Die ungelösten Rätsel der ägyptischen Pyramiden  | Harald Lesch

11:10

Einsteins Äquivalenzprinzip | Harald Lesch

09:04

Einsteins Äquivalenzprinzip | Harald Lesch

Terra X Lesch & Co

Aufrufe 316 000

Wo sind die Aliens? Das Fermi-Paradoxon | Harald Lesch

10:10

Wurde die Weltformel geknackt? | Harald Lesch

09:23

Wurde die Weltformel geknackt? | Harald Lesch

Terra X Lesch & Co

Aufrufe 300 000

PRIME BROKE MY MACBOOK!!!!!

18:16

PRIME BROKE MY MACBOOK!!!!!

Its KiannaJay

Aufrufe 55 299

Intel’s Forgotten Future

5:42

Intel’s Forgotten Future

Austin Evans

Aufrufe 231 677

WE BUBBLE WRAPPED HIS ENTIRE ROOM!

6:45

Can You Make a Rope with Aluminum Foil?

12:43

Can You Make a Rope with Aluminum Foil?

The King of Random

Aufrufe 2 117 518

What's inside Surprise Package from YouTube?

5:12

【RimWorld】ブレーメンの迷子たち part.11【ゆっくりvoice+オリキャラ】 | SIMMBA: Tere Bin (Lyrics) | Ranveer Singh, Sara Ali Khan |Rahat Fateh Ali Khan, Asees Kaur | Phantom The Animation Episode 3 English Subbed